Massage

Ist eine Form der manuellen Therapie und dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche des Tieres (Beruhigung) mit ein.

 
 

  • Klassische Massage
  • Durchblutungsförderungin Haut, Bindegewebe
  • und Muskulatur
  • Abtransport von Schadstoffen
  • Verbesserung der Sauerstoffversorgung
  • Physisch- und psychische Entspannung
  • Schmerzlinderung, Lösen von Verspannungen in der Muskulatur 
  • Wellness-Behandlung

Stresspunktbehandlung (Tiefenpunktmassage)
Diese Therapieform wird  gezielt bei muskulären Bewegungseinschränkungen eingesetzt, damit der Muskel sich wieder in seiner ganzen Länge dehnen und kontrahieren kann.